Gästetag

Sehr geehrte Damen und Herren

Zum 37. Mal führt der Schweizerische Militär-Sanitäts-Verband vom 18. bis am 25. Juli 2020 im Rahmen der vordienstlichen Tätigkeit im Kurs- und Sportzentrum Lenk (KUSPO Lenk BE) das Ausbildungslager AULA durch.

Im AULA lernen rund 250 an der Laienhilfe interessierte Jugendliche im Alter von 13 bis 22 Jahren in fünf unterschiedlichen Leistungsklassen kompetente Hilfe im Notfall zu leisten. Je nach Vorbildung erwerben die Teilnehmenden die Grundkenntnisse des Nothelfers, erweitern ihr Wissen in der Ersten Hilfe, im Pflegebereich, in der Schadenplatzorganisation sowie - in der Klasse 5 - in der Führung.

Im Namen des SMSV und der Lagerleitung laden wir Sie gerne zum offiziellen Gästetag ein und stellen Ihnen bei dieser Gelegenheit das AULA näher vor:
Datum Dienstag, 21. Juli 2020
 
Zeit ab 10.30 Uhr   Shuttle ab Bahnhof Zweisimmen
  ab 10.30 Uhr Empfang der eintreffenden Gäste
  ab 11.30 Uhr gemeinsames Mittagessen, inkl. Kaffee
  13.00 Uhr offizielle Begrüssung im Penarsaal
    Präsentation des AULA 2020
    Besuch bei den einzelnen Klassen
  16.45 Uhr Apéro
     anschliessend Verabschiedung
    Shuttle zum Bahnhof nach Bedarf
 
Ort Blankenburg, KUSPO Lenk
 
Leitung Jürg Schmutz, Zentralpräsident SMSV
  Fachof (Obstlt) Jakob Bähler, Lagerleiter
   

 
 



















 



Mit Ihrer Teilnahme am Gästetag des AULA unterstreichen Sie die Bedeutung der vordienstlichen Tätigkeit. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie vorgängig am Mittagessen (ab 11.30 Uhr) teilnehmen, zu dem wir Sie herzlich einladen.
Sicher kann in diesem Rahmen ein interessanter Austausch rund um den SMSV und seine Partner
aus Armee, SRK, Politik, Wirtschaft und Verbänden stattfinden.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich bis spätestens 15. Juli 2020 anzumelden.
Der Schweizerische Militär-Sanitäts-Verband SMSV und die Lagerleitung danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen sich auf Ihren Besuch im Ausbildungslager AULA 2020 in der Lenk.

Freundliche Grüsse
Zentralpräsident SMSV und Lagerleitung
Jürg Schmutz, Fachof (Obstlt) Jakob Bähler

Anmeldung