Ausbildungslager AULA - Für Jugendliche von 13 bis 23 Jahren

Lehrreich - Interessant - Sinnvoll - Spannend
 
Das ist das Motto des AULA - das Ausbildungslager des Schweizerischen Militär-Sanitäts-Verbandes (SMSV). Während einer Wochen erhalten Jugendliche von 13 bis 23 Jahren einen Einblick in das Sanitätswesen. Die Ausbildung wird von Rettungssanitätern, Pflegefachpersonen und zertifizierten Laienausbildern erteilt.

Das Ausbildungslager ist eine vordienstliche Ausbildung und kann entscheidend sein für eine Berufswahl im Gesundheitswesen oder für die spätere militärische Rekrutierung. 

Die sinnvolle Ausbildung in der Not– und Ersten-Hilfe kann dir in deinem Alltag jederzeit nützlich sein, um anderen Menschen helfen zu können. Zudem bekommst du einen Einblick in die Gesundheitsberufe. Auch die Abwechslung mit Sport und Freizeit mit Spiel und Spass sollen einen wichtigen Stellenwert haben.  Übernachten wirst du in einer Truppenunterkunft der Armee mit Mehrbettzimmer. 

Über 120 Helfer*innen sorgen dafür, dass das Lager zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.   Das Lager bietet vier unterschiedlich anspruchsvolle Stufen, wobei die Teilnehmenden jedes Jahr eine Stufe höher steigen und damit immer komplexere Themen behandeln.


Übrigens: Das nächste AULA findet vom 22. - 29. Juli 2023 in S-chanf im Engadin statt.

 

Den Bericht von der Südostschweiz zum AULA 2022 finden sie hier.

So lange geht es bis zum nächsten AULA